Mehrere Unwettereinsätze

Eingesetzte Fahrzeuge HLF 10/6, LF 16-12
Sonstige Einheiten BF Nürnberg, Rettungsdienst, Polizei

Wie allen Freiwilligen Feuerwehren Nürnbergs bescherte auch uns das Sturmtief „Nicklas“ zahlreiche Einsätze. Auf die erste Alarmierung um kurz nach 9 Uhr erfolgte am Mittag eine zweite. Nachdem wir am Morgen lange Zeit an einer Einsatzstelle in Großgründlach verbrachten, waren wir am Nachmittag im ganzen Stadtgebiet eingesetzt, um die Sturmschäden zu beseitigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.