Vermisste Person

Eingesetzte Fahrzeuge 12/40/1, 12/42/1
Sonstige Einheiten FF Boxdorf, Berufsfeuerwehr, Freiwillige Feuerwehr Erlangen, Rettungshundestaffel Erlangen, Wasserwacht Nürnberg Bergwacht, Polizei

Gestern Abend wurden wir zum zweiten Mal an diesem Tag mit dem Stichwort „Personensuche“ alarmiert. Diesmal ging es gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Nürnberg-Boxdorf nach Boxdorf. Dort hatten Passanten Hilferufe in einem Waldstück nahe der Gründlach wahrgenommen. Wir suchten mit Wathosen ausgestattet die Ufer des Flusses ab, durchkämmten das Waldstück und übernahmen Verkehrssicherungsmaßnahmen. Außerdem sorgten wir für ausreichend Beleuchtung, damit die angeforderten Drohnen der Feuerwehr Erlangen und der Bergwacht gefahrlos starten konnten. Leider blieb die Suche auch 3 Stunden nach Alarmeingang erfolglos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.