Brand eines Komposthaufen

Eingesetzte Fahrzeuge LF 16, RW1
Sonstige Einheiten BF Nürnberg, Polizei, Rettungsdienst

Mit der Alarmmeldung „Feuerschein“ wurden wir in den frühen Morgenstunden des 24.10.2007 alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen wurde festgestellt, das ein Komposthaufen und der nebenstehende Gartenzaun Feuer gefangen hatten. Mit dem Schnellangriffsschlauch vom Löschfahrzeug wurde der Brand gelöscht. Nach ca. einer halben Stunde konnte unsere Mannschaft wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.