Rauchentwicklung Marburger Straße

Eingesetzte Fahrzeuge LF 16, LF 16-TS, RW 1
Sonstige Einheiten BF Nürnberg, Polizei, Rettungsdienst

Am Abend des 29.01.2009 wurden wir mit der Meldung „Rauchentwicklung Marburger Straße“ in das Industriegebiet Schmalau alarmiert. Kurz darauf rückten unsere drei Fahrzeuge aus. Am Einsatzort angekommen, teilte uns ein Mitarbeiter der Firma mit das vor kurzem ein Stickstofftank abgelassen wurde. Diese Nebelwolke führte zu einer optischen Täuschung und die wiederum zur Alarmierung der Feuerwehr. Damit war kein Einsatz unsererseits notwendig und wir konnten kurz darauf wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.