Wasserrohrbruch Am Klosterfeld

Eingesetzte Fahrzeuge LF 16, RW 1
Sonstige Einheiten N-Ergie

Am Morgen des 21.01.2009 gegen 07:30 Uhr wurden wir mit der Meldung „Wasserrohrbruch“ in die Straße Am Klosterfeld alarmiert. Kurz darauf rückten wir mit dem Löschgruppenfahrzeug und dem Rüstwagen aus. In den Keller eines Hauses drang über ein Energieversogungsrohr Wasser ein. Das Wasser kam aus einer Hauptwasserleitung im Straßenbereich. Mit 2 Tauchpumpen wurde das Wasser aus dem Keller gepumpt. Nach dem Eintreffen des Technischen Notdienstes der N-Ergie wurde die schadhafte Ringleitung abgesperrt, daraufhin konnte der Wassereintritt gestoppt werden und das Abpumpen zeigte Erfolg. Nach ca. 3 Stunden rückten wir wieder ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.