Minibagger

Am vierten Wochenende unserer Renovierung ging es wieder am Freitag früh um 08.00 Uhr los. Zu diesem Termin rollte auch wieder ein Minibagger an. Mit diesem wurde ums Gebäude aufgebuddelt um eine Drainage zu verlegen. Auch an der vorderen Seite wurden Ausbesserungsarbeiten am Giebel vorgenommen. Die Drainageleitung wurde auch gleich verlegt und so weit möglich gleich wieder zugeschüttet. Am Samstag machten sich zwei Mann darüber die restliche Holzverkleidung am unteren Dach anzubringen. Der Rest machte sich über die Drainage, Ziegelschlichten oder Reinigungs- und Entsorgungsarbeiten. Auf Grund der Hitze, ließ man es diesmal am Samstag Mittag ausklingen und gönnte sich schon eher den verdienten Feierabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.