Gebüschbrand

Eingesetzte Fahrzeuge 12/40/1
Sonstige Einheiten Pomizei, Berufsfeuerwehr, Rettungsdienst

Heute Mittag wurden wir zu einem Gebüschbrand nach Großgründlach alarmiert. Dort angekommen war die betroffene Pflanze bereits größtenteils von den Anwohnern gelöscht worden. Wir übernahmen die Nachlöscharbeiten und betreuten die sichtlich mitgenommene ältere Bewohnerin des Anwesens bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Außerdem stiegen wir mit einer Steckleiter auf das Dach des Gebäudes um dieses auf eventuelle Glutnester zu kontrollieren. Nach ca. 40 Minuten war der Einsatz für uns beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.